Girokonto Vergleich Erfahrungen und Testberichte
2019-09-22

Kreditkarte Urlaub

[h1]Kreditkarten [/h1]sind im Urlaub eine echte Erleichterung. Informieren sollte man sich, bevor der Urlaub startet. Denn außerhalb Europas nehmen die [h1]Kreditkartenanbieter[/h1] beim Einkauf eine Umrechnungsgebühr zwischen 1- 2% der Summe und Geld abheben schlägt in der Regel mit 2-3% zu Buche.

Ich will im Urlaub für Bargeldabhebung und Kreditkartenzahlung nichts extra zahlen. Darum waren das meine Anforderungen:

  • Kostenlose Bargeldabhebungen weltweit (keine Gebühren am Automaten)
  • keine Auslandsgebühr bei bargeldlosen Zahlungen (keine Gebühren bei Kartenzahlung)

gebuerenfreie kreditkarte
Beide Bedingungen hat beim [h1]Kreditkartenvergleich[/h1] die Goldene Kreditkarte der Advanzia Bank erfüllt. Es ist eine [h2]gebührenfreie Mastercard[/h2], die weltweit zur Bezahlung und an etwa 1 Millionen Bankautomaten akzeptiert wird.

Für mich war auch wichtig:

  • keine Jahresgebühr (Grundgebühr für die Kreditkarte)
  • kostenloser Kundenservice 24 Stunden am Tag erreichbar
  • kostenlose Kartensperrung inkl. Ersatzkarte
  • kostenloser Rechnungsversand

Die Beantragung der Kreditkarte war einfach und ging schnell. Die Zusage kam innerhalb weniger Tage. Karte und Zugangsdaten (PIN) kamen in getrennten Briefen.

Fazit:

Ich nutze die Karte seit zwei Jahren und habe bislang keine Beanstandungen. Nach jedem Auslandsaufenthalt prüfe ich die Belege und Abbuchungen. Die Rechnung kommt per Email, alle Buchung sind zusätzlich im Online-Konto einsehbar. Bei Fragen gibt es eine gebührenfreie Hotline, mit der ich sehr zufrieden bin.

Zusätzlich erwähnenswert:

Ein weiterer Vorteil der Advanzia Karte ist die umfangreiche Reiseversicherung, die inbegriffen ist und der Mietwagenrabatt bei Sixt. Das sind kleine erfreuliche Nebeneffekte, mit denen ich meine Urlaubskosten gesenkt habe.

Mastercard beantragen